Beginn:
24.05.2020 - 15:00 Uhr
Ende:
24.05.2020 - 16:30 Uhr
Kategorie:
Freizeit & Kultur Museen & Führungen Kinder Erwachsene
Veranstalter:
Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage
Ort
Treffpunkt: Altes Schloss Eremitage, Museumskasse
© Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage

Die barocken Wasserspiele funktionieren ohne Strom und Pumpen. Aber: Wer ließ sie bauen? Wo kommt das Wasser her? Wie gelangt es zu den Grotten und Brunnen? Wozu dient ein Wasserturm? Mit anschließendem Workshop mit Experimenten zur Wassertechnik.

Geeignet für Familien mit Kindern im Alter von 7-11 Jahren. Teilnahme von Kindern nur mit einer Aufsichtsperson möglich.

Leitung: Kornelia Weiß, Dipl.-Kulturwirtin univ.

Kosten: 2,00 €/Kind. Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte für das Alte Schloss Eremitage (regulär 4,50 € / ermäßigt 3,50 €).

Anmeldung: ab 1. April tgl. 9.00-18.00 Uhr, Tel. 0921 75969-37. Teilnehmerzahl begrenzt.

Zurück