Beginn:
02.08.2018
Ende:
02.08.2018
Kategorie:
Freizeit & Kultur Kinder Jugendliche
Veranstalter:
Stadtbibliothek Bayreuth
Ort
RW21, Stadtbibliothek, Richard-Wagner-Str. 21

Zum 17. Mal wird der Kindersoftwarepreis TOMMI auf der Frankfurter Buchmesse verliehen. Nachdem eine renommierte Fachjury aus Journalisten, Pädagogen und Wissenschaftler die Nominierung festlegt, sind die wahren Experten dran: Kinder zwischen sechs und 13 Jahren prüfen wochenlang streng und akribisch die nominierten Games in knapp 20 Bibliotheken. Im vergangenen Jahr haben so rund 3200 Kinder an der Preisfindung teilgenommen.

Anmelden kannst du dich ab sofort bis zum 10. September 2018. Die Formulare erhältst du direkt in der Stadtbibliothek im RW21 oder im Internet als Download unter www.stadtbibliothek.bayreuth.de.

Die Bewertung findet zwischen dem 12. September und 02. Oktober statt. An verschiedenen Tagen testest du die nominierten Spiele und gibst deine Bewertungen ab. Wer es nicht in die Jury schafft, darf gerne spontan an den Nachmittagen auch nur einzelne Spiele bewerten.

Schulklassen der Jahrgangsstufen 3 bis 7 können gemeinsam an der TOMMI-Spielebewertung teilnehmen. Wir bieten während der gesamten Bewertungsphase Vormittagstermine (Dauer ca. 3 Stunden) mit Arbeitsgespräch zum Thema Gaming an. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer wenden sich bitte an:

Frau Seifferth (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und Ansprechpartnerin für TOMMI)  0921 - 50 70 38 - 30
 luisa.seifferthstadt.bayreuth.de

Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 - 13 Jahren.

 

 

Zurück