Beginn:
09.03.2018 - 15:00 Uhr
Ende:
09.03.2018 - 15:30 Uhr
Kategorie:
Bildung Kinder-, Jugendbibliothek Kinder
Veranstalter:
Stadtbibliothek Bayreuth
Ort:
RW21, Black Box, Richard-Wagner-Str. 21

nach einem Bilderbuch von Paul Maar, mit farbigen Bildern von Katharina Grossmann-Hensel –

Eines Tages wird Herr Martin durchsichtig, jeden Tag ein bisschen mehr, bis er schließlich nicht mehr zu sehen ist. Kein Arzt kann ihm helfen – schließlich auch gar nicht so einfach, wenn der Patient
kaum sichtbar ist. Auf der Straße wundern sich die Leute, wenn Herr Martins Hund ohne Herrchen unterwegs zu sein scheint. Die Würstchen brutzeln in der Pfanne, aber wo ist der Koch? Doch Herr Martin entdeckt auch gute Seiten am Unsichtbarsein: Am schönsten findet er es, wenn Frau Sawitzki, die bei ihm sauber macht, sich mal wieder aus Versehen auf seinen Schoß setzt. Ob sie das wohl auch noch tut, wenn Herr Martin nicht mehr durchsichtig ist?

Ein Bilderbuch zum Kindertraum, unsichtbar zu sein. Mit vielen lustigen Szenen, die zum Weiterspinnen anregen. Plakativ, witzig und künstlerisch illustriert.

Für Kinder ab vier Jahren.

Eintritt frei!

Zurück