Von der Milch zum Brei

05.05.2021 19:00 - 20:30

Die Fachgesellschaften in Deutschland empfehlen das Stillen von Säuglingen. Wird nicht gestillt, gibt es auf dem Markt ein reiches Angebot an Säuglingsmilchnahrung. Zur Auswahl der Milchnahrungen erhalten Sie Hilfestellungen.

Vorausschauend zum nächsten Entwicklungsschritt werden Gläschenkost, Babybreie und Fertigprodukte unter die Lupe genommen.

Die Veranstaltung wird als Videokonferenz mit dem Programm Cisco Webex durchgeführt!
Technische Voraussetzungen sind eine stabile Internetverbindung und ein internetfähiges Ausgabegerät (Smartphone, Tablet, Computer oder Laptop). Erfahrungsgemäß funktionieren die Browser Firefox oder Chrome am besten.

Weitere Informationen zur Durchführung sowie die Zugangsdaten erhalten Sie 1 bis 2 Tage vor der Veranstaltung. Bitte überprüfen Sie ihr E-Mail-Postfach, besonders, da Sammel-E-Mails gerne im Spam-Ordner landen.

Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung willigen Sie in die Nutzungsbedingungen von Cisco Webex ein. Diese Einwilligung können Sie vor der Veranstaltung jederzeit widerrufen; eine Teilnahme ist dann jedoch nicht möglich.
Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung darf nicht aufgenommen, vervielfältigt und verbreitet werden.

Teilnehmerkreis:

Schwangere, die stillen oder nicht stillen möchten
Mamas/Papas mit Säugling, Hebammen, Tagesmütter

Anzahl Teilnehmer maximal: 15

Kosten: 0,00 EUR

Referenten:

Kristina Heinzel-Neumann (Diplom-Oecotrophologin (FH))

Veranstalter:

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth
Silke Braunmiller
0921 5910
poststelleaelf-by.bayernde

Anmeldeschluss: 26.03.2021

Logo Amt für Ernaehrung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth in blauer Schrift, Netzwerk Junge Eltern/Familien, Ernährung und Bewegung, weiße Schrift in grünem Kasten mit Wappen
zurück ICS/iCal