Young Carer sind Kinder und Jugendliche, die mindestens 20 Stunden pro Woche pflegerisch tätig werden, das heißt beispielsweise ein krankes Elternteil pflegen müssen. Das wirkt sich natürlich auf schulische Leistungen, auf soziale Beziehungen und selbstverständlich die Psyche des Kindes aus.

Unter www.young-carers.de finden jetzt Kinder, die in einer solchen Situation leben, Tipps, Unterstützung, Informationen und Ansprechpartner vor Ort.

Pflege durch Angehörige