26.06.2020

Am Montag, 29.Juni, öffnen das Kommunale Jugendzentrum, der Abenteuerspielplatz am Meranierring und das städtische Jugendheim wieder ihre Pforten.

Durch die bestehenden Abstands- und Hygieneregelungen ist aber nur ein eingeschränkter Betrieb der Einrichtungen möglich.

Auch in den Einrichtungen müssen die Adressdaten der Kinder und Jugendlichen erfasst werden, um bei einem möglichen Infektionsgeschehen alle Kontaktpersonen zu informieren.

Die bestehenden Zutrittsbeschränkungen finden Interessierte auf der Homepage unter der jeweiligen Einrichtung.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen vor Ort gerne telefonisch  zur Verfügung.