Arbeitskreis Kooperation und Vernetzung für Menschen in prekären Lebenslagen

Der Arbeitskreis „Kooperation und Vernetzung für Menschen in prekären Lebenslagen“ beschäftigt sich mit der Situation dieses Klientels in einem breiten Themenspektrum. Er besteht aus Fachkräften von verschiedenen Institutionen sowie engagierten Ehrenamtlichen, die sich über den eigenen Arbeitsbereich hinaus für Familien in prekären Lebenslagen einsetzen. Durch regelmäßige Treffen gelingt die Vernetzung der Angebote, und durch den Austausch praktischer Erfahrungen kann die dringend erforderliche Niedrigschwelligkeit geboten werden.

Marco Marino
Vorsitzender
An der Feuerwache 15
95445 Bayreuth

0176 62017010
familientafel@wundersam-anders.de