KoKi ist eine frühe Hilfe für Schwangere, Eltern und Alleinerziehende mit Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren. Diese Stelle hilft bei allen Fragen zur Entwicklung, Förderung und Erziehung ihres Kindes unter Berücksichtigung der individuellen Lebenslage (Unsicherheit in der Versorgung und Betreuung des Kindes, Erschöpfung im Umgang mit dem Kind, fehlende Unterstützung durch das soziale Umfeld usw.). Sie erhalten hier Informationen, Beratung und auch eine Vermittlung geeigneter Hilfen wie Familienhebammen, Kinderkrankenschwestern und Ehrenamtliche Mitarbeiter. Diese Beratung ist kostenlos und vertraulich. Hier finden Sie den Flyer.  

Hier können Sie unsere Kinderschutzkonzeption einsehen.

 KoKi-Website des Bayerischen Staatsministeriums

Hinweis: Das Programm "Koordinierende Kindersschutzstellen (KoKis)" wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

Die KoKis von Stadt und Landkreis Bayreuth haben gemeinsam ein Familienbuch herausgebracht – ein Ratgeber für Schwangere, Eltern und Alleinerziehende mit Kindern von 0 – 3 Jahren. Darin enthalten sind sämtliche Angebote, Ansprechpartner und Adressen, welche für Familien wichtig und interessant sind.

Das komplette Familienbuch zum Download

Ansprechpartner bei der Stadt Bayreuth

Nina Müller
Rathaus II
Dr.-Franz-Straße 6
95445 Bayreuth

0921 25-1010
kokistadt.bayreuth.de

Sprechzeiten: Montag, Mittwoch, Freitag von 8.30 bis 10.00 Uhr und nach Vereinbarung (auch außerhalb der Sprechzeiten)

Ansprechpartner beim Landkreis Bayreuth

Daniela Löblein
Markgrafenallee 5
95448 Bayreuth

  0921 728404
 kokilra-bt.bayern.de

Nadine Krieg
Markgrafenallee 5
95448 Bayreuth

  0921 728176
 kokilra-bt.bayern.de

 www.landkreis-bayreuth.de