Bayreuth verfügt eine Reihe attraktiver Bäderangebote, die sommers wie winters zum Schwimmen, aber auch zum Erholen und Entspannen einladen.

Ob Freibadvergnügen im Kreuzsteinbad, Relaxen bei einem der vielen Wellness-Angebote in der Lohengrin Therme, Schwimmen und Saunieren im Stadtbad oder sportliches Ausdauertraining im 50-Meter-Becken des SVB-Hallenbads - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Und auch im benachbarten Bayreuther Umland stehen attraktive Angebote für den Badespaß von Groß und Klein zur Verfügung - von der familienfreundlichen Therme Obernsees bis hin zu mehreren natürlichen Badegewässern, die zum Schwimmen und Erholen in freier Natur einladen.

Das total erneuerte, moderne Leistungsspektrum des Stadtbads verzaubert mit dem baulichen Charme der 1920er Jahre. Hinter den Kulissen befindet sich Hightech.

Vom Schwimmbecken mit Massagedüsen und Wasserfall über prickelnde Whirlpools, Planschbecken für Kinder, eine Kleinschwimmhalle mit einem Lehrschwimmbecken für Mutter und Kind und wohlriechende Aromagrotten bis hin zur großen Saunawelt mit klassischen finnischen Saunen, Dampf- und Entspannungsbädern sowie großem Whirlpool und klassischem Kneipprondell - hier findet man alles, was der Entspannung und dem Schwimmgenuss dient.

Stadtbad

Kolpingstraße 7
95444 Bayreuth

0921 600-382
stadtbadstadtwerke-bayreuth.de
 www.stadtwerke-bayreuth.de

Für Badegäste des Stadtbades bestehen kostenlose Parkmöglichkeiten im Parkhaus Oberfrankenhalle/Sportpark. Bitte melden Sie sich mit ihrem Parkticket beim Stadtbad-Team.

Eines der führenden deutschen Thermalbäder. Landschaftlich herrlich, in unmittelbarer Nachbarschaft der berühmten Eremitage und des 18-Loch-Golfplatzes gelegen, hält die großzügig angelegte Lohengrin Therme ein umfassendes Therapie- und Wellnessangebot bereit, das vor allem den gesundheitsbewussten Badegast anspricht. Auf rund 1.000 Quadratmetern Wasserfläche bietet die Lohengrin Therme mit ihrer staatlich anerkannten Heilquelle alles, was das Wellness-Herz begehrt.

Spiel, Sport und Spaß - Licht, Luft und Lebensfreude: Bayreuths Bäder bieten die denkbar größte Fülle an Bade- und Wellnessvergnügen, so zum Beispiel das Kreuzsteinbad. Hier treffen sich Freiluftfreaks und Wasserratten zum sportiven Erlebnis. Hier kommt die Familie zusammen zu Spaß und Wasserspielen.

Das Bayreuther Freibad bietet Sport, Spaß und Erholung: Erlebnisbecken, ein Nichtschwimmerbereich mit 85-m-Großrutsche, ein Wellenbecken samt Strömungskanal, ein großes 50-m-Schwimmerbecken, ein Sprungbecken mit 10-m-Turm, Kinderplanschbecken, 24 000 Quadratmeter Liegeflächen und großzügige Spielbereiche laden ein zum ausgiebigen Badebesuch.

Das SVB-Hallenbad hält für seine Badegäste verschiedene Möglichkeiten bereit: eine Schwimmhalle mit 50-m-Bahn und 29 Grad Wassertemperatur, ein Solarium, Schwimmunterricht für Kinder und Erwachsene, ein Kleinkinderbecken mit 33 Grad Wassertemperatur und eine Sauna. Ob Sie nun konsequent trainieren oder einfach nur ruhig ihre Bahnen ziehen wollen, für Sie ist auch etwas dabei.

Erholung mit Licht, Luft und Sport war das Motto des im März 1900 gegründeten Bayreuther Naturheilvereins. Einige Jahre später gründete er das Bad zwischen dem Festspielhaus und der Bürgerreuth, wo die Höhenlage absolut reine Luft garantiert. Angeschlossen ist eine kleine Kneippanlage, in der das Element Wasser nach den Regeln Sebastian Kneipps genutzt wird.

Freiluftbad Bürgerreuth

An der Bürgerreuth
95445 Bayreuth

0921 12428
 Das Freiluftbad im Internet

Das Altstadtbad (Freibad) befindet sich in der Fantaisiestraße im gleichnamigen Stadtteil. Das Becken (10 m auf 20 m) ist zwar relativ klein, aber die schattigen Bäume auf der Gesamtfläche von 14.000 Quadratmetern geben zusätzliche Erfrischung. Außerdem ist ein großer Spielplatz vorhanden, an dem sich Groß und Klein austoben kann. Der Eintritt ist frei! Mit Beginn der Freibadsaison Anfang Mai öffnet es dienstags bis freitags von 12 bis 19 Uhr. Samstags, sonntags und während der Ferienzeiten ist das Bad von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter bleibt das Bad geschlossen.

Am Tor zur romantischen Fränkischen Schweiz liegt die Therme Obernsees mit ihrem heilsamen Thermalwasser, das mit 44°C aus „höllischen“ Urtiefen sprudelt und eine Mineralisation von 1.200 mg aufweist. Hier finden Sie Angebote für jeden Geschmack. Genießen Sie die Badewelt, wo sich große Attraktionen mit kleinen Abenteuern in schöner Folge abwechseln. Lassen Sie sich begeistern vom einzigartigen Saunaparadies, das durch die Verleihung des Prädikats „Europasauna“ ausgezeichnet wurde und Saunaerlebnis der Spitzenklasse bietet.

Im Landkreis Bayreuth gibt es eine ganze Reihe von attraktiven natürlichen Badegewässern, die zum Schwimmen und Erholen einladen. Auf der Homepage des Landkreises Bayreuth finden Sie eine informative Zusammenstellung samt Übersicht der aktuellen Badewasserqualität und der Wassertemperatur von Baggersee Bindlach, Badesee Fichtelberg, Moorbad Fleckl/Warmensteinach, Kiesweiher Weidenberg und Badeweiher Goldkronach.