05.11.2019

für Asylbewerber*innnen und Flüchtlinge

Liebe Integrationsbegleiter/innen,

es ist immer wieder schwierig Bücher zu kaufen und Menschen mit Migrationshintergrund Nachhilfe zu geben. Deswegen freuen wir uns Ihnen mitzuteilen, dass die Integrationslotsen für den Landkreis, Frau Silvia Herrmann, und für die Stadt, Herr Ibukun Koussemou, gemeinsam mit dem Freiwilligen Zentrum Bayreuth - durch LAGFA Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagentur Bayern - 4.500 Euro, von dem Bayerischen Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration, erhalten haben.

Beantragen können Sie Bücher, Lehrmaterialien, Eintritte, Fahrtkosten, Raummieten, Kochabende. Solange dabei der Spracherwerb im Mittelpunkt steht.Das Fördergeld steht bis  30.06.2020 zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse haben, füllen sie das Formular vollständig aus. Achtung! Das Geld kann nur ausgezahlt werden, wenn Originalbelege mit dem ausgefüllten Formular beim Freiwilligen Zentrum Bayreuth einreicht wurden.

Bei Fragen bitten wir Sie das Freiwilligen Zentrum zu kontaktieren:

Frau Thea Marie Koch
Sozialpädagogin (M.A.)
Freiwilligenmanagerin HKFM
Einrichtungsleitung Freiwilligen Zentrum Bayreuth
Schloßberglein 4
95444 Bayreuth

 0921 514116

Sprechzeiten des Freiwilligen Zentrums:
Mittwoch von 10 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr,
Donnerstag von 13 – 17 Uhr und
Freitag von 10 – 13 Uhr

jeden 1. Donnerstag im Monat von 14 – 16 Uhr findet die Sprechstunde des Freiwilligen Zentrums im Eingangsbereich des RW21 statt.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit .